• Moin ins Forum ,da ich noch keine Erfahrung mit dem W202 habe und meine Türen leider nicht mehr so gut aussehen will ich mir gebrauchte Türen kaufen.


    Mein C220CDI BJ 98 hat aber schon die sidebags in den Türen .


    Die Türen die ich bekommen kann aber nicht .Kann mir jemand anhand den Bildern sagen ob ich es umbauen kann ?.

  • Hallo,


    das geht leider nicht. mit m.E. unverhältnismäßig hohem Aufwand geht es. Türen für die linke Seite hätte ich, allerdings im Raum Stuttgart.


    Gruß

    Holger

  • Die Türen vom VorMopf passen prinzipiell in den Mopf.


    An den Stellen wo die Seiten-Airbags vom Mopf sitzen haben die VorMopf-Türen keine Vertiefung. Also, passen die Seiten-Airbags so ohne weiteres nicht rein.

    Du musst etwas Blech-Arbeit an den VorMopf-Türen leisten damit du die Seiten-Airbags einbauen kannst.


    Habe ich bei mir in 2021 schon gemacht.

  • Den Umbau für die Airbags haben schon mehrere Leute hier gemacht wenn ich mich richtig erinnere.

    Mein Blog: TwentyMag <- Lesen, Teilen, Liken, Kommentieren, Abonnieren. Ihr wisst bescheid, was labere ich hier groß rum:o-o:

  • Machen kann man das zwar schon. Man kann aber auch die passenden Türen, in gutem Zustand problemlos auftreiben. Wer es selbst kann, kein Thema. Muss man es machen lassen, kommt eine neue Rohbautür wohl günstiger.. 🙈


    Gruß


    Jürgen

    250T Turbodiesel, Kl. Mopf 10/96 und 01/97

  • Außerdem kommen zu dem Airbag ja auch noch die Befestigung des Türsteuergerätes und die Befestigungspunkte der Türverkleidung hinzu.


    Das sind ja nicht nur ein paar andere Löcher, das Innenblech ist anders geformt. Es sind also echte Blecharbeiten fällig damit das alles einigermaßen passt.