Roter Baron - Neue Schuhe im September '23

  • Ich bin mir nicht sicher, ob ich das Auto je richtig vorgestellt habe... Kann zumindest nix mehr finden.


    Wird seit 2012 nur noch im Sommer 04/09 gefahren.

    Hab ihm gestern mal schnell, bei 297tkm, ein paar neue Schuhe drauf gesteckt... Die alten waren stark abgefahren. Ursprünglich wollte ich die noch bis zum Saisonende fahren... Aber das Profil war etwas zu grenzwertig...

    Hab die Gelegenheit ergriffen und bei dem schönen Wetter noch ein paar Saisonabschlussbilder gemacht... :




    Um mal zu zeigen dass man nur einmal pro Seite anheben muss, um beide Räder zu wechseln:



    Sieht doch ganz nett aus:





    Gruß


    Jürgen

    250T Turbodiesel, Kl. Mopf 10/96 und 01/97

  • Hi Jürgen,


    der Rote Baron steht wirklich sehr schön da. :thumbup:

    Mich würde die Geschichte zum Auto interessieren.

    War dies dein erster S202?

    Wie lange hast du den Benz schon und welche Umbauten hast du vorgenommen? :)


    Grüße

    Andi

  • Jo, war mein erster 202, den ich mir 2010 eigentlich nur gekauft hatte, um Kilometer zu schruppen... Hatte nen Job bei Stuttgart angenommen und mir war klar, ich brauche ein zuverlässiges Auto... Eigentlich suchte ich nach nem guten 124er Diesel, T-Modell... War damals schon entweder zu teuer, oder ne aussichtslosen Möhre.

    Der Rote stand damals bei nem Fähnchenhändler ganz hinten auf dem Hof rundum angefahren.. Kotflügel vorne und Stoßstangen rundum verschrammt... Offensichtlich hatte ihn seine Frau als Familienkutsche einige Zeit mißbraucht.

    Der an sich rostfreie Zustand, rot war für mich schon immer ne tolle Farbe und dazu noch die gute Ausstattung... Da war dann nach etwas hin und her und Preiskampf mit dem Händler, das Auto dann meins...

    Mit knappen 146tkm gekauft, schon im ersten Jahr 60tkm gefahren...

    Wie es so kommen musste, wurde eine AHK und eine Niveaulift nachgerüstet.

    Der dazugehörige Schlachter, der die Teile spenden sollte, war dann noch viele Jahre mein Winterauto (Mein Ghostbuster)

    Seit 2012 läuft der nur noch im Sommer, auch im Alltag. Hat im laufe der Zeit neben dem AMG-Paket, was für mich ein Muss war, und unzähligen Radreifenkombis, auch eigentlich fast alles, was es anno '96 für das Auto gab, bekommen. Schon' 93, bei der Einführung des 202 war für mich klar, dass ein 202 nur mit dem AMG-Paket stimmig aussieht. Hab mich aber inzwischen auch mit dem Original so halbwegs anfreunden können. Irgendwann gab es sogar Xenon und eine 2-Zonenklima neben dem sonstigen, wie Bose, EWD mit Innenraum Überwachung... usw...

    Original war die Designoinnenaustattung vollelektrisch und der Farbton außerhalb der Musterkarte in Signalrot - 568, was ihn schon immer einzigartig machte. Auch das Fahrwerk ist original Sport mit Niveau an der HA.



    Gruß


    Jürgen

    250T Turbodiesel, Kl. Mopf 10/96 und 01/97

  • Es fehlen Bilder vom Innenraum. Ansonsten schön. Nur die Felge hinten Rechts sollte evtl. die Bordsteinkratzer wegkriegen? :)

  • Der Innenraum ist doch bekannt... Und die Felgen haben alle rundum macken... Das ganze Auto ist ein Alltagsfahrzeug und hat den ein oder anderen Steinschlag, ein paar Farbabsplitterungen, hat 300tkm auf der Uhr. Das kein Showroomfahrzeug... Das Auto hat eine Garagenlackierung, mit der ein oder andern "Unperfektion", etc...

    Die Felgen hatte ich vor 10 Jahren schon mal drauf... Damals habe ich sie wieder runter geschmissen, weil mir die 18er vom Komfort zu deftg waren. Lag vielleicht auch an den, zum Versuch montierten, alten Reifen. Damals hatte das Auto aber auch keine Niveau. Was auf der HA einen enormen Komfortgewinn bringt. Die Macken sind noch vom Vorbesitzer und nachdem ich vor 14 Tagen über einen günstigen Satz fast neuwertiger Reifen gestolpert bin, dachte ich, dass ich die Räder doch noch mal testen, oder dann doch mal verkaufen sollte... Nur im Regal rum liegen... Dafür sind sie zu schade. Aufarbeiten kann man die im Winter immer noch... Das Auto ist ja nur noch bis Ende dieses Monats zugelassen... 🙈


    Gruß


    Jürgen

    250T Turbodiesel, Kl. Mopf 10/96 und 01/97

  • Endlich mal vernünftige Bilder von dem Wagen. Sieht super aus. Signalrot kenne ich noch von meinem 190er, bin überrascht, dass es das auf dem 202 auch noch gab. Mit dem AMG-Paket und den Rädern (imho die schönsten AMG Latschen in dem Stil) wirklich ein zeitlos schicker Wagen! Schade, dass die Felgen der VA so plan sind. Etwas konkaver bzw. mehr wie hinten und es würde richtig ballern. Rundum aber ein Auto zum Neidischwerden!

    C280T Elegance | 06/97 | 744 Brillantsilber | 290.000 km | seit 10/21 und Kilometer 253k | Spritmonitor

  • Sehr schöne Bilder von Deinem Roten Baron, das AMG Packet kommt zusammen mit den Felgen sehr stimmig rüber. Wenn es mich wieder ins fränkische verschlägt, dann werde ich die Augen offen halten, vielleicht erspähe ich den Baron in freier Wildbahn. Schön auch immer zu verfolgen, daß Du Deine Wägelchen so gewissenhaft am Laufen hälst und so ein paar gute Exemplare mehr erhalten bleiben.


    Gruße aus Wien

  • Endlich mal vernünftige Bilder von dem Wagen. Sieht super aus. Signalrot kenne ich noch von meinem 190er, bin überrascht, dass es das auf dem 202 auch noch gab. Mit dem AMG-Paket und den Rädern (imho die schönsten AMG Latschen in dem Stil) wirklich ein zeitlos schicker Wagen! Schade, dass die Felgen der VA so plan sind. Etwas konkaver bzw. mehr wie hinten und es würde richtig ballern. Rundum aber ein Auto zum Neidischwerden!

    568 gab es offiziell auf dem 202 nicht... Das war damals, speziell auf Kundenwunsch, eine Farbe außerhalb

    der Musterkarte, die, weil bei nem Sport, natürlich auch die Stoßstangen und Zierleisten in Wagenfarbe sind, fast 3000,- DM extra kostete. Das macht das Auto, neben der besonderen Ausstattung, ja so einzigartig...


    Gruß


    Jürgen

    250T Turbodiesel, Kl. Mopf 10/96 und 01/97

    Edited once, last by Locke1971 ().

  • Und ich dachte immer, er wäre auch imperialrot 582 wie meiner! Hast recht, das hebt die Seltenheit noch an.

    Grüßle!

    Johannes


    Fuhrpark:

    Opas Ehemaliger (jetzt Sommerfahrzeug): 94er C180: Imperialrot, Stoff schwarz, Elegance, 1. Hand, 65.946km.

    2003er A209 CLK320 Brillantsilber, Leder Anthrazit, Avantgarde, 192.000km.

    2005er S211 E500T Brillantsilber, Leder Anthrazit, Elegance, 217.000km.

    Omas 280SE: 78er 280SE: Cayenneorange, Stoff Bambus, 2. Hand seit 1980, 188.000km.

    Ehemalige:

    2002er S210 E430T 4matic: Brillantsilber, Leder Anthrazit, Avantgarde, 376.000km.