Posts by AndiCDI

    Aktuell bin ich an der Vorderachse am Werkeln. Bis jetzt sind sämtliche Teile vorne ausgebaut. Die Achsschenkel sind beim Pulverbeschichten

    Leider auch ein bisschen Rost zum Vorschein, der natürlich jetzt entfernt werden muss und anschließend mit TimeMax Repair & Colour lackiert werden soll. Sämtliche Verschleißteile kommen neu.









    Viele Grüße

    Andi

    Hi Jürgen,


    danke für deine Antwort, hatte auch zuerst daran gedacht, nur habe ich etwas die Sorge gehabt, das es für die Gummibuchsen nicht gut sein kann.


    Viele Grüße

    Andi

    Hallo W202 Freunde,


    ich stelle mir gerade die Frage, wie man am besten die Kontaktstellen zwischen Querlenker und Querlenkerkonsole schützt. Hätte an Vaseline, oder Hirschtalg gedacht. Oder alles für die Katz und die neuen Querlenker trocken verbauen?^^


    Viele Grüße

    Andi:)

    Guten Abend Jürgen,


    Die Schweller waren schon mal ab und sind Versiegelt.Auch die Wagenheberaufnahmen sind ohne Rost. Radhausverkleidungen waren alle raus bei der Wäsche. Da ich immer wieder über der Hinterachse

    konserviert hatte, rechne ich mit wenig Rost.


    Vielen dank für dein Tipp, zum Glück fang ich erstmal vorne an ^^

    Da demnächst sämtliche Fahrwerksteile neu kommen, möchte ich die Gelegenheit gleich nutzen und einen neuen Anstrich in den Radkästen, sowie am Unterboden mit TimeMax Colour verabreichen. Über die Jahre habe ich immer alles schön mit Fluid Film Konserviert. Um sämtlichen Rost, Schmutz, Fett und Wachs zu entfernen, bin ich auf eine Anzeige für eine Unterbodenwäsche bei ebay Kleinanzeigen aufmerksam geworden. Kurz Telefoniert mit einer netten Frau und Termin gemacht. Zuhause habe ich schon sämtliche Verkleidungen abgebaut.Vor Ort hab ich dann das Programm mit Kaltreiniger und 60C Warmwasser genommen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Der Wagen sieht aus wie frisch vom Band.^^



    Für ein reines Sommerfahrzeug schon eine schöne Sache. In Zukunft kommt nur noch an den Problemstellen etwas Fluid Film oder Mike Sandlers Fett.


    Viele Grüße

    Andi:)