Der Vivianitgrüne

  • Beim A208 sind die mir durch die hintere Entlüftung unter dem Stoßfänger reingewandert, und haben aber so richtig alles vollgeschixxen was geht...


    Und Halden voll Nüsse

  • Eigentlich dachte ich ja, mit dem lackieren durch zu sein. Habe lange mit mir gerungen. Hab so viel Arbeit und Mühe in die Karre gesteckt.. Aber diesen Farbunterschied kann ich nicht lassen...🤢 :


    Auf dem Foto kommt das gar nicht so krass rüber. Aber wenn man das bei künstlichem Licht in der Halle schon so deutlich sieht, sticht das bei Tageslicht erst recht ins Auge. Zumal hier auf dem Foto, die Griffleiste noch fehlt, die den gleichen Farbton, wie die Stoßstange unten, hat.


    Gruß


    Jürgen

    250T Turbodiesel, Kl. Mopf 10/96 und 01/97

  • Bin bei dir, aber habe mich an mein Harlekin Leasingsilber gewöhnt,


    Betrifft bei mir die Fahrertür, Stoßstangen und bei vorderen Kotflügel.

    Liebe deine Stadt!!!


    Alles über 200 km/h auf der Autobahn ist Formel 1 8|

  • Ein Mann muss tun, was ein Mann tun muss

    Schöne Grüße
    Andreas


    Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe (Walter Röhrl)

  • Am Wochende endlich die Heckklappe, ein paar vermackte Zierleisten und die Tür hinten rechts, nochmal neu in 279, Vivianitgrün gehüllt:





    Aber die meiste Zeit hat mich die Elektrik gekostet... Aktuell habe ich noch ein Problem mit der Wegfahrsperre...



    Hab schon stundenlang gesucht, gemessen, Teile getauscht... 🙈


    Zwischendurch musste ich dann noch mal eben den Schlüssel reparieten... Und auf einmal waren auch noch die Batterien im Schlüssel leer...

    Leider zeigt mir das Auto weder, dass der Schlüssel leer ist, als dass die Wegfahrsperre aktiv ist, nicht mit dem Blinken der Spiegel-LED's.

    Es funktioniert ansonsten alles. Die Blinker blinken beim Auf- und Zuschließen, die Innenbeleuchtung geht beim Aufschließen an... Und trotzdem fehlt dem Wegfahrsperrensteuergerät das Signal über den Status der Türschließung... 🤢


    Gruß


    Jürgen

    250T Turbodiesel, Kl. Mopf 10/96 und 01/97

    Edited once, last by Locke1971 ().

  • Jetzt müsste der grüne doch eigentlich fertig sein :P


    Würde mich freuen, bald Bilder von dem blauen in Arbeit zu sehen.....


    Der sollte dieses Jahr doch auch noch auf die Straße? ^^ ^^ ^^ ^^ ^^

  • Jo habe ich...

    Ich sage dazu nur... Es war einkrampfhafter Kampf und Eiertanz der nur unendlich Zeit und Nerven gefressen hat. Den eigentlichen Fehler habe ich nicht lokalisieren können...

    Ich war nur irgendwann so weit durch, dass eigentlich nur noch der Tausch des Motorkabelbaums, als letzter Ausweg anstand... 🤢😱 Hatte alle Optionen mehrfach durch. Gemessen geprüft, etc. Unterm Strich kein Fehler auffindbar.


    Habe dann alles wieder auf Ausgangszustand zurück gerüstet, Fehlersuche resettet und bei den Basics wieder angefangen. Sicherungen geprüft... - Eine von zwei Sicherungen für die Infrarot - ZV war durch, obwohl sie eigentlich anstandlos funktioniert hatte.. 🙈 - Auch die Sicherungen hatte ich schon ganz zu Anfang geprüft.. Waren i. O. Es muss noch was anderes fehlerhaft gewesen sein... 😔🤔

    Sicherung getauscht, Schlüssel angelernt, Auto läuft, als sei nie was gewesen... 😎🤣

    Einen Tag später noch schnell ne verstellbare Lenksäule einbauen... Ging die Scheiße weiter....

    Auto startet nicht mehr... 🤢

    Hab die Lenksäule nur noch weitere 5 mal ein und wieder ausgebaut... Zum einen wegen totaler Verblödung... Hab es nicht geschafft alles richtig zu montieren und zum Tausch den Anlassschalters, der dann auch noch die Hufe hoch gerissen hat. So wurde aus ner netten Sonntagsschrauberei, mal nebenbei, ein nervenaufreibender Werkstatthorror... Nur weil man sich eingebildet hat, man brauche eine verstellbare Lenksäule... 🤢

    Geplant waren gemütliche 2 Stunden Schrauberei

    Nach 5 Stunden, war ich kurz davor die Kiste anzuzünden. Nach 6 Stunden ist der Scheißhaufen wieder gelaufen... 🤪


    Gruß


    Jürgen

  • Inzwischen darf ich Vollzug melden. Der kleine c250T TD ist wieder auf der Straße, mit frischer Plakette 3/26, unterwegs.


    So sieht der kleine nach seiner kleinen Frischzellenkur nun aus... Ist zwar schon wieder etwas dreckig. Aber kann sich durchaus sehen lassen.



    Gruß


    Jürgen