Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: C-Klasse-Forum.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen und Datenschutzerklärung

  • »W115_1975« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 16. Mai 2018

Fahrzeug: C200T CGI BJ12´2010

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. Mai 2018, 10:28

Vorstellung

Moin moin Zusammen,

ein paar Worte zu mir.

Ich bin der Willi und komme aus dem hohen Norden. Meine Leidenschaft hängt eigentlich an älterem Blech.

Und da liegt auch gleich mein Problem. Meine älteren Autos sind zu schade für den normalen Alltagsbetrieb.

Ich weiß das klingt komisch, ist aber so.

Ab einem gewissen Alter haben es (aus meiner Sicht) die Autos verdient, betüttelt zu werden.

d.h. Abdeckung aufs Armaturenbrett, Lenkrad und Schaltknüppel abdecken und vor Sonneneinstrahlung schützen; Feuchtigkeit direkt nach dem Benutzen abledern; und und und :crazy:

Somit habe ich uns ein alltagstaugliches Auto zugelegt, das Frau einfach ohne tüttelüt benutzen und abstellen kann.

Ich hoffe ich bekomme ein paar Tipps und Ideen für die Probleme die die moderne Technik auftut.



Gruß Willi

docB

must be...made in Germany

  • »docB« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. Februar 2012

Fahrzeug: C320 T

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. Mai 2018, 13:06

Moin Willi.
Herzlich Willkommen im Forum.
Darfst hier gerne auch Bilder von deinen älteren und neueren Fahrzeugen posten.
Wir schaun' sehr gerne!
Grüße
Daniel

  • »W115_1975« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 16. Mai 2018

Fahrzeug: C200T CGI BJ12´2010

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. Mai 2018, 12:27

Moin Daniel,

dank, sehr gerne.

Mal sehen, ob ich das mit dem posten hier hinbekomme:

Mein ROTER:





auch mal beim fliegen lassen :P





Und vom neuen muß ich erst noch Bilder machen:

Gruß Willi

  • »Sparfahrer« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. April 2016

Fahrzeug: S202, vergaster C200T, 4.2000, leasingsilber

Wohnort: ~Karlsruhe

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. Mai 2018, 14:32

boah

... ei ...
Grüße aus der Fächerstadt

Peter

Stefan M.

DCCCXXX

  • »Stefan M.« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. September 2005

Fahrzeug: C 280, Elegance, 6/98

Wohnort: Germany

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. Mai 2018, 14:59

Hallo Willi,
willkommen.
Was ist das für ein DZM?
Bisher kenne ich im /8 nur den von VDO der statt der Uhr eingebaut wird.
Den habe ich im 114 (und die Uhr aus einen 111er Coupé im Aschenbecherdeckel).
GrusS

Jochen-43er

Großhubraumbesitzer

  • »Jochen-43er« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. Mai 2011

Fahrzeug: C43T-modell Bj. 04.98, mit ohne PTS

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. Mai 2018, 16:05

http://mercedes-sonderaufbauten-forum.fo…santos-t56.html

steht zwar VDO drauf sitzt aber an der gleichen Stelle.
Ich denke mal das ist das gleich nur ein andere Blatt.

Jochen
Schwarzer Benz, laute Schreie, endlich ist der Boss wieder da ... (Zitat: Kollegah)
Es zählt nicht was für ein Auto neben dir steht.. Es zählt wie du zu dem Auto stehst!
Ich konnte aus unerklärlichen GrÜnden in der Schule während der Kommasetzung nicht Geistig anwesend sein..
Und ich Entschuldige mich für jeden Rechtschreibfehler.. leichte Lese- u. Rechtschreibschwäche!

Stefan M.

DCCCXXX

  • »Stefan M.« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. September 2005

Fahrzeug: C 280, Elegance, 6/98

Wohnort: Germany

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 17. Mai 2018, 21:08

Da der dortige Umbauer auch Willi heißt und ich in 25 Jahren /8 nie so einen DZM sah, wird es wohl derselbe sein.
Coole Idee.
GrusS

  • »W115_1975« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 16. Mai 2018

Fahrzeug: C200T CGI BJ12´2010

  • Nachricht senden

8

Freitag, 18. Mai 2018, 09:29

Hallo Jochen, hallo Stefan,

jupp der Willi bin ich.

Nur falls es interessiert.

Es ist ein alter VDO Drehzahlmesser aus dem Zubehör, den ich zerlegt und direkt hinter das /8 Tacho gesetzt habe. Konnte mich von meiner Uhr einfach nicht trennen.

Und ja, den Santos hab ich auch noch, nur den bekomme ich so schnell nicht wieder auf die Straße, deswegen ist der jetzige Alltagskombi dringend notwendig.

Ich hoffe mit dem erst einmal ordentlich Ruhe in meinen Fahrzeugpark zu bekommen.



Gruß Willi