temporärer Ausfall der Lüftung

  • Moin liebe Community,


    ich bin seit kurzem Besitzer meines Traum Autos C 180, 95er Jahrgang. Leider bringt er auch traumhafte Mysterien mit sich. Ich hoffe ihr könnt mir dazu was sagen. Und zwar ist mir im Januar bereits meine Lüftung abgerauscht. In der Werkstatt meinten die Herrschaften, das Gebläse sei in Pension gegangen. (nein ich habe noch kein neues Gebläse drin, weil wohl 700 Euro teuer)

    Vorweg, ich hab eine manuelle Klima im Wagen, das Bedienteil funktioniert und Sicherungen sind auch alle okay. Jetzt der Teil, den ich nicht begreifen kann:



    Ich bin letztens auf der Autobahn unterwegs gewesen und plötzlich hat es irgendwo hinterm Armaturenbrett einen sehr lauten Schlag getan, daraufhin sind die Scheiben angelaufen und ich hab die Lüftung rauf gedreht. Die Lüftung funktionierte! Ein guten Monat ging gar nichts und dann funktioniert alles. Am nächsten Tag war sie wieder tot. Seit jenem Tag macht es nach einer weile Fahrt immer mal wieder in unregelmäßigen Abständen diesen lauten Schlag.. manchmal geht die Lüftung dann und manchmal auch nicht.


    Könnt ihr euch darauf einen Reim machen? Liegt der Fehler vielleicht gar nicht an dem Gebläse? Wenn die Lüftung geht, dann funktioniert alles! Regler tun ihren Job, Umluftklappe macht alles richtig.. das einzige was ich auch nicht ganz kapiere ist, dass aus der mittleren Düse warme Luft rauskommt, wenn die Klima an ist (rote Leuchte ist aus) und kühle Luft, wenn Klima aus ist.. trotz längst warmen Motor. Die beiden seitlichen Düsen pusten warm.

    Naja genug gebabbelt. Ich bin freue mich auf Ratschläge :)

  • bei meinem (2000) warens (auch) die Kohlen, die von den Federn auf den Kollektorb gepreßt werden

  • Okay das werde ich mal checken, danke! Bin immer noch nicht dazu gekommen, aber die Lüftung läuft immer besser. Kann das mit der Außentemperatur zusammen hängen?

  • Jein - der Temperatursensor der steuernden Klimaanlage sitzt innen. Schalte die testweise doch mal aus und achte dann auf die hangesteuerte Lüftung/Heizung.

  • Hi,

    sind bekannte Probleme und da gibt es auch zig Fehlerquellen.


    Quote

    Ich bin letztens auf der Autobahn unterwegs gewesen und plötzlich hat es irgendwo hinterm Armaturenbrett einen sehr lauten Schlag getan, daraufhin sind die Scheiben angelaufen

    Aus irgendwelchen Gründen hat die Umluftklappe geschlossen und dann ist es normal das die Scheiben anlaufen. Die Ursache könnte jetzt sein Unterdruckproblem, Fehlfunktion Klimabedienteil, usw., sein


    Quote

    .. manchmal geht die Lüftung dann und manchmal auch nicht.

    Hier reichen schon Erschütterungen das es einmal funktioniert und dann wieder nicht.



    Mein erster Tipp wäre bau das Bedienteil aus, diese haben meistens kalte Lötstellen, löte hier einmal alle größeren Lötpunkte nach, vor allem die wo der Anschlußstecker gesteckt ist. Reinige die Kontakte und gib Kontaktspray auf den Stecker. Weiteres tausche das Poti auf der Platine welches für die Drehzahlregelung des Motors zuständig ist.


    Klimabedienteil ausbauen und reparieren


    Dann bau einmal den Gebläsemotor aus, räum das Biotop welches sich im Lüftungskanal gebildet hat aus, tausche den Innenfilter und teste den Motor direkt einmal an der Batterie, weiters schau dir gleich die Kohlen an, usw.


    Quietschen des Gebläsemotors beseitigen, Kohlen erneuern, Wasserabläufe reinigen


    Sollte die Umluftklappe weiterhin nicht funktionieren dann versuche dieses einmal:


    Reparatur Umluftklappe.pdf


    Schaue auch einmal unter den Beifahrerteppich ob es da nass ist > Wasserabläufe reinigen.

    grüße

    chris


    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Das von den Frauen so beliebte Vorspiel beim Sex ist unsinnig!

    Ich hupe ja auch nicht eine Viertelstunde vor der Garage, bevor ich reinfahre!

  • Okay vielen Dank für eure Tipps! Ich werde alles mal durchgehen :D zur Zeit läuft sie immer regelmäßiger seit es wieder mildere Temperaturen draußen sind. Eigentlich bei jeder Fahrt nach ca. Minuten läuft sie. Aber gut, is dennoch was faul und dem werde ich mal auf den Grund gehen. Merci euch allen!