Starkes Brummen ab ca. 4.000 U/min. M272

  • Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum. Fahre derzeit einen W203 T-Modell Bj. 2005, C230 V6 M272 mit 7G-Tronic als Avantgarde. Er hat jetzt ca. 180.000km und wurde vom Vorbesitzer auf LPG umgerüstet, was auch mein damaliger Kaufgrund war. Nun seit ca. zwei Wochen kam plötzlich auf der Autobahn dieses Brummen. Ich habe Gas gegeben und bei genau 4.000 U/min beginnt es stark zu einem Brummen, aus dem Motorbereich. Es brummt nur unter Last. Wenn man Last/Gas rausnimmt, hört es auf. Egal ob im Gasbetrieb oder Benzin. Ich habe dann hier und da im Internet gelesen und festgestellt, dass die Drallklappen / Saugrohrklappen eine Schwachstelle des M272/273 sind. Kennt das Phänomen jemand von euch und wenn ja, gibt es Tipps hierzu?


    Freue mich über Infos, danke!

  • Hy,


    Ja die Mechanik von den Klappen soll ein Problem sein, genaus wie bei Diesel Motoren mit Einlasskanalabschaltung. Die Plastikhebel werden spröde und brechen oder im Saugrohr klemmt es und dann bricht aussen die Mechanik.

    Ob das sich dann genauso wie bei dir äusert, kein Plan.


    Aber wenn du es nicht schon gemacht hast, vorne mal den Deckel abmachen und reinschauen, ob eines der drei Stängichen an den Unterdruckdosen gebrochen ist.


    Das ist der Rep-Satz dazu.

    https://www.ebay.de/itm/Fur-Me…Runner-Hebel/232067194572


    Saugrohr muss wohl dafür ausgebaut werden.


    Gruß