Sie sind nicht angemeldet.

  • »Markus65« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 13. Juni 2018

Fahrzeug: W205 Kombi

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. Juni 2018, 21:53

Kein Dauerstrom auf AHK hilfe

Hallo, bin neu hier und möchte gerne eine Frage stellen,habe mir einen Wohnwagen gekauft und festgestellt dass die Innenbeleuchtung nicht funktioniert wenn er angehängt ist mit 230 v geht alles , auf Nachfrage beim WW Hersteller muss am zugfahrzeug liegen?! Kennt sich jemand damit aus bin für jede Hilfe dankbar! Achso mein MB ist mit Werks ahk ausgestattet und ein Bj. 2017 lg Markus ?(

jof

Nr. 8

Registrierungsdatum: 10. Januar 2007

Fahrzeug: C180 Elegance, 3/1995 und andere

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. Juni 2018, 22:09

Messen? Haben moderne Fahrzeuge standardmäßig Dauerplus an der AHK?

Die Standardbelegung findet man ja 1000x im Netz.

http://www.ahk-ratgeber.de/2.html

wolfi71

kein Weltverbesserer

  • »wolfi71« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Januar 2015

Fahrzeug: W204, C180, 3/2013, Elegance, Schaltgetriebe

Wohnort: Sindelfingen

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 13. Juni 2018, 22:27

Oft werden von den Herstellern AHK mitunter in zwei Varianten angeboten. Einmal Standard und einmal Komfort mit allen Funktionen.

Auf dem Kontakt 9 ist der Dauerstrom, aber darüber kann man die Batterie leersaugen. Deswegen würde Ich das mit einem Batteriewächter koppeln, der die Verbraucher bei knapp unter 12V trennt. Den baust du aber besser im Anhänger ein, weil der im Auto Strom verbraucht und nichts bringt, wenn kein Anhänger dran ist. Zusätzlich kann man über die AHK das Auto auch laden, wenn die Leitung durch geht.

Ich würde es am hinteren SAM holen über eine Sicherung mit 10A. Einen Schaltplan müsstest du haben.

Was auch zu prüfen ist, ist die Ladeleitung auf Kontakt 10 vorhanden? Die wird über die Zündung gesteuert.