Sie sind nicht angemeldet.

  • »W115_1975« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 16. Mai 2018

Fahrzeug: C200T CGI BJ12´2010

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. Mai 2018, 08:37

Welche Star Software und Multiplexer benötige ich für meinen S204 C3 oder C4

Guten morgen Zusammen,

Wenn ich mir die Software für den S204 kaufen möchte, welches Programm und welchen Multiplexer benötige ich C3 oder C4?

Ich möchte eine AHK nachrüsten, und die muß anschließen noch angelernt werden.



Gruß Willi

  • »jensl« ist männlich

Registrierungsdatum: 23. März 2005

Fahrzeug: W202 C43 AMG, Corvette Stingray C3,W202 C230K T-Modell,

Wohnort: Ingersheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 23. Mai 2018, 08:59

Guten Morgen,

für deinen W204 reicht der C3 aus.
Alle aktuelleren Modelle dann nur noch mit C4.

Gruß
Jens

  • »W115_1975« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 16. Mai 2018

Fahrzeug: C200T CGI BJ12´2010

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 23. Mai 2018, 09:12

Hi Jens,

danke für die schnelle Antwort.



Gruß Willi

  • »jensl« ist männlich

Registrierungsdatum: 23. März 2005

Fahrzeug: W202 C43 AMG, Corvette Stingray C3,W202 C230K T-Modell,

Wohnort: Ingersheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 23. Mai 2018, 11:07

Hi Willi,

gerne 8)

Gruß
Jens

  • »Drowner« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. März 2013

Fahrzeug: CLK230K, Bj. 00 + E 320 Cabrio Bj. 95 + C 32 AMG T Bj. 01

Wohnort: Plankstadt

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 23. Mai 2018, 11:20

Ob es sich lohnt, nur für die AHK gleich eine SD zu kaufen? Der 204er ist einer der ersten, der fast vollständig über Vediamo arbeitet. Das ist etwas komplexer als Xentry,
wo man recht sprechende Steuergeräte und Dropdowns hat.

Wäre es nicht sinnvoller, sich jemand zu suchen der einem das freischaltet? Gibt im hohen Norden sicherlich auch genügend Leute, im 211er Teil bei Motortalk gibt es auch eine
Liste mit allen "SDlern".

Gruß
Fabian

  • »W115_1975« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 16. Mai 2018

Fahrzeug: C200T CGI BJ12´2010

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 6. Juni 2018, 10:08

Hi Fabian,

danke für den Tipp. In einer Art hast Du recht, in der anderen Art mache ich sehr gerne alles alleine.

Dazu kommt, daß ich meine Fahrzeuge sehr lange fahre und nutze.

Im Klartext: Ich habe noch NIE einen Mercedes verkauft, somit kann ich mich der neuen Technologie nicht verschließen

und da gehört eben die Software-Geschichte dazu.

=>Vernünftiges Werkzeug = vernünftige Arbeit

Gruß Willi

  • »Drowner« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. März 2013

Fahrzeug: CLK230K, Bj. 00 + E 320 Cabrio Bj. 95 + C 32 AMG T Bj. 01

Wohnort: Plankstadt

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 6. Juni 2018, 10:45

Verstehe ich. Habe auch meine eigene SD (gut, bei +- 10 MBs macht es auch Sinn...). Wenn du sie nicht oft brauchst und länger nutzen willst, schau
am besten dass du kein 0815 Set mit einem D620 / D630 kaufst. Das Teil ist jetzt schon dermaßen langsam, dass alles ewig dauert. Wird in den nächsten 2-3 Jahren
nicht gerade besser.

Dann lieber einen Lenovo oder neueren Dell mit SSD und vernünftigem Akku.

  • »Kaefer1150« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. April 2013

Fahrzeug: S202 C240T 12/2000 Elegance Automatik (0710 /492 ) 197 obsidianschwarz Verbrauch 10,3 ltr

Wohnort: 77948 Friesenheim-Heiligenzell

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 6. Juni 2018, 11:42

Grüß Gott zusammen.

Habe die Stardiagnose mit dem DELL 630 und sie arbeitet mit SSD Festplatte. Kann nicht bestätigen, dass irgendetwas langsam läuft. Mit der Standardfestplatte dauert es natürlich ziemlich lange, bis das Programm aufgebaut / startbereit ist. Kommt vielleicht auch darauf an, welche Fahrzeuge man auslesen will. Bei meinem 202er 12/2000 geht alles in einem annehmbaren Tempo. Der HHT für die älteren Fahrzeuge ist möglicherweise langsamer. Habe noch kein neueres Fahrzeug ausgelesen. Die DELL 630 sind mir deshalb recht, weil sie sehr robust und unempfindlich sind und natürlich die serielle Schnittstelle besitzen. Kann mich rundum nicht beklagen.

Gruß Günther

  • »Drowner« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. März 2013

Fahrzeug: CLK230K, Bj. 00 + E 320 Cabrio Bj. 95 + C 32 AMG T Bj. 01

Wohnort: Plankstadt

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 6. Juni 2018, 12:19

Ich arbeite halt oft fern ab von Strom (Treffen oder unterwegs), daher habe ich lieber einen Modell bei dem der Akku auch mal gut und gerne 10 Kurztests + Programmieren durchhält. Hat leider selbst mein 630 mit neuem Akku nicht gepackt. Aber wie du sagst - kommt ja immer drauf an was und wie oft etc. und selbstverständlich auf den Preis, dass man für 500€ einen C4 mit top Notebook bekommen kann, sollte man sich natürlich aus dem Kopf schlagen.

  • »W115_1975« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 16. Mai 2018

Fahrzeug: C200T CGI BJ12´2010

  • Nachricht senden

10

Montag, 11. Juni 2018, 12:34

Hi Fabian,

ich glaube ich habe in den falschen Topf gegriffen.

Hab das mit 0815 irgendwie überlesen.

Aber egal. Ist jetzt wie es ist.

Geschwindigkeit ist nicht weiter wichtig... brauche das System hoffentlich nicht so oft.

Aber nun kommt es. Ich habe mir das C3 System zugelegt und nicht C4. Ich kommen auch mit Xentry rein und kann alles sehen.

Aber wenn ich versuche meine schöne AHK anzumelden/zu codieren wird das nix.

Unter Body bekomme ich Module die nix mit dem beigestellten Trailer Modul gemein haben.

Gibt es da noch einen anderen Trick?

...laut dem AHK-Lieferanten muß nicht das Modul Codiert werden, sonder es muß eine AHK im Auto angemeldet werden.



Falls Du da eine Idee hat



Gruß Willi

  • »Drowner« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. März 2013

Fahrzeug: CLK230K, Bj. 00 + E 320 Cabrio Bj. 95 + C 32 AMG T Bj. 01

Wohnort: Plankstadt

  • Nachricht senden

11

Montag, 11. Juni 2018, 16:03

Hallo Willi,

leider muss ich da passen. Der 204er bekommt alles in Vediamo codiert, nicht in Xentry. Muss man separat ins Programm einsteigen. Und da kenne ich mich leider zu wenig aus,
ich muss (zum Glück) nur mit Xentry / DAS codieren :)

  • »W115_1975« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 16. Mai 2018

Fahrzeug: C200T CGI BJ12´2010

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 12. Juni 2018, 10:39

Hi Fabian,

okay, danke für die Rückmeldung.



Gruß Willi