Posts by blademag

    Ich würde auf ein anderes Zünd-/Einspritzmapping tippen (vielleicht das selbe wie beim C36, aber eben ohne Motorumbau). Optisch siehts da im Motorraum aus, wie in jedem anderen VorMopf C280.

    Mir ist es normalerweise lieber, wenn alte Threads ausgegraben werden, als wenn zum selben Thema neue aufgemacht werden.


    Meine Ansicht hat sich nicht weiter verfestigt. Ich habe in den letzten Jahren zwei weitere "Opfer" gesehen. Beide sahen aus wie die hier gezeigten. Bei einem war zwar zu erkennen, dass Waschwasser seine Spuren hinterlassen hatte, aber garnicht dort hin kam (am Schrottplatz sieht man vieles besser und anders), beim anderen waren die Reste am Auto so "blättrig", dass ich denke, dass da minderwertiges Material verwendet wurde. Sah aus, wie ein Karosserieblech bei Opel (viele Lagen zerrosteter Stahl) oder wie ein wiener Apfelstrudelteig;)


    Der Schrotthändler meinte, das wäre eben bei so einer Konstruktion so. Da könne man nichts machen. Durch die fortwährende Belastung wird das Blech (hier wäre ein Gußteil im Vorteil) immer wieder gedehnt und kann Sauerstoff aufnehmen= Korrosion. Je höher die Belastung (also je härter das Fahrwerk), desto höher die Belastung meint er. Das Gespräch ist jetzt aber auch schon wieder einige Jahre her und mein C36 trotz straffen Fahrwerks noch nicht rostig an den Federaufnahmen (oder sonst wo).

    246 ist aber dann doch deutlich größer (länger) und aus meiner bisherigen Erfahrung auch etwas lauter innen auf der Autobahn.
    Beim 169 ist wirklich der Rost das größte Problem. Die Türkanten sind durch eine Naht fast immer feucht und gammeln dann vor sich hin. Die "neuen" Türen haben diese Naht dann nicht mehr und das Wasser kann ablaufen.
    Unserer (von 2006, ~180tkm) hat nur noch 1-2 Jahre die Beifahrertür original, dann ist auch die durch. Sonst hatten wir nur einmal den Griff / Entriegelungsmechanismus der Heckklappe zu tauschen (nach Heckscheibenwasserschaden) und als wir ihn übernommen hatten, die hinteren Bremssattel, da die von 15 Monaten Standzeit festgefressen waren. Im Bekanntenkreis gab es mal einen Federbruch rechts vorne und einmal ein defektes Comand. Motor, Kupplung und Schaltgetriebe, Auspuff und Fahrwerk sind bei uns Tip-Top.

    Wir haben als "Einkaufswagerl" einen W169 160CDI classic. Tolles Auto, wenn man von der rechten vorderen Türkante absieht. 5-6 Liter / 100km, toll für den 2Liter Diesel. Der 169 ist ein echtes Raumwunder.

    Leinöl ist grifffest, wenn es angetrocknet ist, praktisch wie Farbe.... Da hält dann auch Gaffaband.... :P


    Aber wenn ich am 211 er schon Gaffaband brauche, wird's Zeit für die Abwrackprämie.... :P


    Danke;) Ich dachte Leinöl bleibt "fettig".

    So schlimm ist es am 211er noch nicht. Es ist "nur" je eine Stelle mit Lochfraß an den vorderen Innenradläufen vorne, oberhalb der Längsträger, wo Gummistoppel fehlen. Wurde einmal beanstandet und wird im Frühjahr ordentlich gemacht.


    Ein Bekannter von mir hatte vor ca. 20 Jahren einen Mazda 323 GT-R. Er hatte an allen Türkanten und Kotflügelblechen mit Epoxy gespachtelt und Gaffa in Wagenfarbe drüber. Das war schlimm.

    Wie hält Gaffa auf Leinöl?


    Mein 211 Silberpfeil hat vom ersten Besitzer eine Unterbodenkur mit Seilfett bekommen. Der zweite hat dann die Hohlräume mit Karosseriewachs versiegelt. Jetzt hält bei mir Gaffa die Stellen zusammen, wo beide nicht dran kamen (VA Innenradläufe, beim S211 4M sehr ekelig dran zu kommen).


    Der silberne C36 ist übrigens nach wie vor 99% rostfrei (1% gebe ich den Bremsscheiben und Achsteilen^^).

    Zur Info: Ein Freund von mir hatte bei seinem S204 auch schon zum dritten mal in 100tkm auf 400%. Grund war ein Haarriss unter einer Schweißnaht im Krümmer. Wurde erst von einer freien Werkstatt diagnostiziert und um € 390,-, zzgl € 500,- Filterreinigung behoben. Lt. inoffizieller Aussage eines MB Meisters gabs das öfters und wurde bis 7 Jahre Fahrzeugalter auch Kulant von MB übernommen.

    Bisher habe ich nichts besseres gefunden, als die alten Bose. Nur die Hochtöner im Armaturenbrett kann man getrost gegen moderneres ersetzen.


    Was klappert denn in Deiner Hutablage? Meine ist still (und da hängen 4 Bose TT drin).