gelöst: 94er C200 komisches Verhalten Alarmanalage / Zentralverriegelung Koferraumschloss

  • Moin allerseits,


    wie gestern versprochen, hab ich mal probiert.

    Ich kann meinen nicht mit dem Schlüssel über das Kofferraumschloß auf- oder zumachen. Also nicht das ganze Auto, den Kofferraum schon xD

    Mit IR den ganzen Wagen öffnen und mit Schlüssel nur Kofferraum öffnen.


    Gruß

  • Beim 94er Vormopf mit Infrarot funktioniert es. Genau wie ohne Infrarotanlage. Mit dem (Klapp-)Schlüssel kann ich am Kofferraum das ganze Auto (über die Zentralverriegelung) ent- und verriegeln. Genau wie am Beifahrertürgriff.

  • Dann muss ich mal gucken wo da der Fehler ist.

    Hab mir da noch nie Gedanken drüber gemacht....aber wenn die Funktion vorgegeben ist, sollte sie auch funktionieren.

  • Dem-Anton-sein-Benz, das klingt so, als wär der elektrische Stecker am Schloss ab, dann wird das Schloss weiterhin von der ZV über die Pneumatikleitung ver- und entriegelt, kann aber keine Signale mehr an die ZV geben.


    In unserem Fall hat der Meister bei Daimler bestätigt, dass das neue Schloss nicht in Ordnung ist. Nächsten Freitag wird er das mit dem Tester dokumentieren, damit er das dann bei der Zentrale als Garantiefall Ersatzteil defekt einreichen kann.

  • Tiedemate

    Changed the title of the thread from “94er C200 komisches Verhalten Alarmanalage / Zentralverriegelung Koferraumschloss” to “gelöst: 94er C200 komisches Verhalten Alarmanalage / Zentralverriegelung Koferraumschloss”.
  • Dem-Anton-sein-Benz, das klingt so, als wär der elektrische Stecker am Schloss ab, dann wird das Schloss weiterhin von der ZV über die Pneumatikleitung ver- und entriegelt, kann aber keine Signale mehr an die ZV geben.

    Danke für den Tipp,


    dann geh ich da die Tage mal bei.


    Gruß

    Holger

  • So, mit dem zweiten neuen Schloss funktioniert jetzt alles, wie es soll. Leider haben die bei Daimlersens das gleich eingebaut und nicht mir in die Hand gedrückt, deshalb konnte ich mir es nicht selbst anschauen, aber laut dem Meister waren bei dem ersten Ersatzschloss die Mikroschalter falsch eingebaut.

    Die werden wohl in Handarbeit gebaut, die Heckklappenschlösser...