Bremsbelag TeileNR.

  • Seruvs,


    meine Bremsen sind nun runter - kennt jemand die MB-Teilenummer für die Bremsbeläge? Oder was das so kostet? Mein W202 C180 Esprit ist noch "neu". Scheiben sind nicht verkratzt, nur der Belag ist halt runter.

  • Für "Einsteiger" vielleicht nicht ganz so geschickt, die Antwort ;) Welches Baujahr bzw. Fahrgestellnummer bitte. Dann kann ich es dir ganz sicher sagen.

    Beläge holst du entweder beim Freundlichen, der dann auch weiß, was es ist, oder eben bei nem Teilehändler. Denke daran: die Sensoren kann man für die 1-2€ pro Stück auch mittauschen.

    Opas Ehemaliger (jetzt Sommerfahrzeug): 94er W202.018 Imperialrot, Stoff schwarz, Elegance, 1. Hand, 57.000km


    Spaßmobil/ Bollerwagen (geteilt mit Kollegen): 97er R170.447 Schwarz, Leder blau/schwarz, handgerissen


    Traditionsfahrzeug/ rollende Restauration (mit Kollege): 82er W123.223 Classicweiß, Stoff olive, Antenne mechanisch, Servo, WD Glas ringsum. Sonst nix 8)

  • Für "Einsteiger" vielleicht nicht ganz so geschickt, die Antwort ;) Welches Baujahr bzw. Fahrgestellnummer bitte. Dann kann ich es dir ganz sicher sagen.

    Beläge holst du entweder beim Freundlichen, der dann auch weiß, was es ist, oder eben bei nem Teilehändler. Denke daran: die Sensoren kann man für die 1-2€ pro Stück auch mittauschen.

    wegi,

    ´n bisschen Eigeninitiative wär ja wohl nicht verkehrt ;)

    Sensoren hinten? Du meinst die Verschleißanzeige? Hat der nur vorne.

  • Wer nicht weiß, dass sich die Bremsen unterscheiden können läuft da rein und bestellt auf gut Glück ;) Wo hatte ich denn etwas von hinten geschrieben? Und ja, ich meinte die Verschleißsensoren. Die Anzeige ist ja im KI =P

    Opas Ehemaliger (jetzt Sommerfahrzeug): 94er W202.018 Imperialrot, Stoff schwarz, Elegance, 1. Hand, 57.000km


    Spaßmobil/ Bollerwagen (geteilt mit Kollegen): 97er R170.447 Schwarz, Leder blau/schwarz, handgerissen


    Traditionsfahrzeug/ rollende Restauration (mit Kollege): 82er W123.223 Classicweiß, Stoff olive, Antenne mechanisch, Servo, WD Glas ringsum. Sonst nix 8)

  • Auch wenn keine Riefen in der Bremsscheibe vorhanden sind, sollte die Mindeststärke beachtet werden. Die gibt Aufschluss darüber, ob nochmals frische Beläge reichen, oder doch die komplette Garnitur getauscht werden muss.


    Gruß


    Jürgen