Passen die Phonocar 2/735 oder 2/737 in den W202 Vordertüren rein?

  • Hi,

    ich würde sagen, dass eher ich anspruchsvoll bin :D Ich spiele immer noch gerne CDs im Auto ab. Die Lautsprecher im W202 stammen aus einer Zeit, wo man glücklich war, dass man 6 Lautsprecher und Radio serienmäßig hat (wenn ich an meinem 124er denke...).

    Ich würde sie als allgemeiner Brei beschreiben, wobei ich neulich im Audi B9 Avant hinten saß und der serienmäßige Subwoofer mir den Kopf zugedrönt hat. Es gibt immer was zu verbessern :)

    Ich möchte die C-Klasse Hauptik im Innenraum nicht verändern. Es geht darum ein ziemlich altes Auto etwas bequemer für den Alltag zu machen. Ich fahre ihn sehr gerne und das ist es mir Wert. Wenn ich dabei auch Spaß habe, dann ist es für mich OK.

    So wie bei dir, basteln kann man immer. Ich halte mich aber gerne an der vorgefunden Verhältnisse.

    Gruß

  • Das höre ich dann zuhause, aber auf CD? Einverstanden, als Konserve akzeptabel. Den Klang kann man im Auto etwas anpassen- ja, abr mich in diesem akustischen Umfeld großartig anstrengen und viel Geld ausgeben? Kunstoff, Teppiche, Polster, abgehängte Decke mit unbekannter Dämpfung, viel Glas, mehr oder weniger poröse Kunstoffverkleidungen - viel schlimmer kanns weder fürs Meßgerät noch für die Flimmerhärchen kommen. Den Kopf 7cm weiter von der Kopfstütze weg, herrschen schon wieder ganz andere Verhältnisse.