Aufkleber Entfernen

  • Hi Leute,


    habe auf meinem Auto einen alten Aufkleber am Heck... habt Ihr Tipps wie man den Rückstandsfrei entfernen kann? Ohne Kratzer etc.?


    Mit freundlichen Grüßen


    Markus

  • Jupp, hab ich erst letzte Woche gemacht, ohne Wärme kann man das vergessen. Fön und Rasierklinge, dann ist das Ding in einer Minute ab.

  • Würde ich auch dringlichst davon abraten. Maximal eine Japanspachtel... Und die auch nur vorsichtig... Die vorher etwas mit dem Heißluftföhn angewärmt, ermöglicht einen leichten Ansatz und mit weiterer, vorsichtiger Zugabe von Wärme lässt der Aufkleber leicht abschieben. Kleberreste lassen sich mit Isopropanol vorsichtig abruppeln...


    Gruß


    Jürgen

  • Verwechselt ihr vielleicht Rasierklinge mit Teppichmesserklinge :/ Bei wirklich alten Aufklebern kommt man so schön im flachen Winkel drunter.

  • Wir wissen schon was ne Rasierklinge ist. Aber die sind so scharf das selbst bei absolut perfekter Anwendung Gefahr besteht

    den Klarlack oder noch mehr zu beschädigen.


    Mag schon sein, das es rein technisch gesehen klappt. z.B. Wenn der Aufkleber aus dickem Material besteht und richtig ausgehärtet ist. Aber meiner Meinung nach muß man dazu absoluter Pro im Umgang mit der Klinge sein...


    oder Emo.xD