Haltbarkeit Hinterachs-Diffrential

  • Da hab ich mal eine Frage.

    wie haltbar ist das Diffrential an der C Klasse?

    Kenne einen Fall in der Nachbarschaft, wo es bei einem C180 mit 140000km schon das dritte intus hat, allerdings fährt der viel mit Hänger.

    wie lange halten die in der Regel wenn kein Hängerbetrieb?

    Wer musste seins schon tauschen?

  • player1

    Hat den Titel des Themas von „hinterachs-Diffrential“ zu „Haltbarkeit Hinterachs-Diffrential“ geändert.
  • Beim den 4-Zylinder-Benzinern kommt es anscheinend häufiger vor.

    Ist aber wohl eher eine Frage des Umgangs und der Pflege.

    Ein regelmäßiger Ölwechsel wirkt sicherlich lebensverlängernd.


    Gruß


    Jürgen

  • wo es bei einem C180 mit 140000km schon das dritte intus hat, allerdings fährt der viel mit Hänger.

    Hatte er Öl drin? *scherzmodusaus*

    Bei einem "Neu-"Erwerb wechsle ich (fast) alle Flüssigkeiten, das ATF wechsle ich im folgenden bei ~50000km, das Diff-Öl beim zweiten ATF-Wechsel, also ~100000km, wenn ich das Auto solange habe.

  • Hatte er Öl drin? *scherzmodusaus*

    Bei einem "Neu-"Erwerb wechsle ich (fast) alle Flüssigkeiten, das ATF wechsle ich im folgenden bei ~50000km, das Diff-Öl beim zweiten ATF-Wechsel, also ~100000km, wenn ich das Auto solange habe.

    Ich mach beim Wechsel vom Automaten alle 60k auch direkt das Diff und die Servo mit. Auf die paar Kröten kommt´s nun wirklich nicht an.

  • Aber schon das Dritte?! Ich würde sagen, da läuft gehörig was daneben. Wenn eins mal vorzeitig ausfällt - würde mich wundern, aber kann passieren - aber drei Stück?! Die Teile sind ja schon der Antriebsleistung angepasst.

    Mein altes hat bis 310tkm keine Probleme gemacht, (war noch das große Gehäuse), das Neue mit kleinem Gehäuse (wegen Kardanumbau) ist mit gleicher LL nun am Heulen. Aber defekt ist kein. Das alte hatte minimale, erste Anzeichen von Karies, also Stellen an denen die Zahnflanken im den kleinen Diff-Rädern die Oberfläche langsam zermahlen haben.Aber das hätte auch noch 40-50tkm ohne Ausfall geschafft.