Surren/Summen im Innenraum

  • Moin moin Zusammen,


    bin neu hier und habe über die Suchfunktion leider nix passendes gefunden.


    Ich habe meinen S204 eigentlich fast Blind gekauft. d.h. ich habe mich auf Motor Getriebe und Fahrwerk konzentriert.


    Über die Elektrik habe ich nicht weiter nachgedacht. Läuft oder läuft nicht!


    Und nun zu dem was mich stört:


    Ist es normal, wenn ich meinen S204 öffne und dann einsteige ein Surren zu hören?


    Wenn ich mich dann in den Wagen setzte und die Tür schließe bleibt dieses Surren oder Summen für ca. 5 Minuten bestehen.


    Weiß jemand was das ist und ob das normal ist?


    Würde mich über ein paar Infos freuen.


    Gruß Willi

  • Hi Wolfi71,


    vielen dank für die kurze Rückmeldung.


    Wenn es normal ist, dann bin ich soweit schon mal beruhigt.


    Aber, ich glaube nicht das es die Benzinpumpe ist. Habe eher den Eindruck, dass es vorne unter dem Armaturenbrett ist. Benzinpumpe wäre ja hinten.



    Gruß Willi

  • Direkt neben dem Zündschloss gibt es hinter einem kleinen runden Gitter einen Innenraumtemperatursensor, der soweit ich weiß auch keinen kleinen Motor hat um die Luft anzusaugen. Vielleicht macht der ja das Geräusch.


    Gruß,
    Daniel

  • Bei mir beginnt das Surren, wenn ich aufschließe. Achte mal drauf. Im Innenraum höre ich das auch, aber es ist nicht vom Temperaturfühler. Muss mal drauf achten aus welcher Richtung. Von außen meine ich Bereich Hinterachse.

  • Die geht auch nicht an nur weil die Tür geöffnet wird,da muß schon die Zündung an sein.


    Falsch, bei neuren Autos läuft die meist bereits mit dem Aufschließen des Fahrzeugs an. Daher ist das ein heißer Kandidat.

    C220CDI, BJ2000, produzierte auf gut 110tkm 17 Cent/km an Kosten. Wer kann das toppen?
    C250CDI, BJ2010, produzierte auf gut 80tkm 16 Cent/km an Kosten. Wer kann das toppen?

  • Ich höre so ein helles Summen immer wenn ich den Schlüssel drehe. Das fließt der Strom wieder.Und ein Relais, bei meinem w202 irgendwo hinterm Handschuhfach, baut seine Spannung auf. Das dauert wenige Sekunden. Wenn es deutlich länger dauert könnte das Teil Probleme haben sich zu laden. Aber erstmal würde mich das nicht kratzen.