Federn Wechsel - Eibach Pro Kit

  • Hi!


    Ich habe mir für meinen C220 CDI T Classic Bj. 12/06 mit Xenon das Eibach Pro Kit (30/30) gekauft. Mit das mit den Hoedus im Frühjahr stimmiger aussieht.
    Jetzt habe ich noch ein paar Fragen zum wechseln der Federn.
    Ich habe schon ein paar Autos selber tiefer gelegt, also auch schon einige Erfahrungen gemacht. Jetzt ist es so, das ich für mein Federspanner nurnoch die großen Druckplatten habe für vorne. In der Vergangenheit hat das immer gereicht, weil ich die hinteren Federn immer ohne Spanner raus bekommen habe. Ist das beim 203 auch möglich? Oder bekommt man die ohne zu spannen nicht raus?
    Dann die automatische LWR der Scheinwerfer. Da hab ich gelesen, das der sich verdreht und dann nicht mehr regelt. Wo sitzt die denn genau!?
    Zu guter letzt wollte ich mal fragen, ob jemand schon Erfahrungen hat mit dem Eibach Pro Kit im Classic? Kann man direkt sagen, hinten ein 4er Gummi und vorne ein 3er Gummi rein, um ein "Hängearsch" zu vermeiden!?


    Danke fürs lesen und ich hoffe auf ein paar Tipps! ?


    Gruß Seb



    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  • Welchen Federspanner hast du?
    Du brauchst einen Großen der außen greift mit nur einer Spindel und großen Druckplatten, da du den oberen Federteller mitspannen musst.
    Weiters brauchst du für die vorderen Federbeine einen Zapfenschlüssel.
    Gummis gibts nur hinten. Wie dick die sein müssen um keinen Hängearsch zu kriegen lässt sich pauschal nicht sagen. (Aber so 3 Noppen aufwärts bei gleichmä?iger Tieferlegung)
    Hinten geht das locker ohne Federspanner, Rangierwagenheber reicht.
    Die Niveausensoren sind hinten am rechten unteren Querlenker fest und vorne Rechts am Stabi.
    Unbedingt vorher Abschrauben, sonst bricht noch was.


    MfG

  • Hi!
    Erstmal danke für die Antwort. Sehr informativ!


    Genau so einen Federspanner habe ich!
    Den Zapfenschlüssel habe ich schon bestellt. Sollte morgen ankommen.
    Ok, das mit den Gummis is noch Neuland. Dann schaue ich mal was ich da schon drin hab. Das kann man doch im eingebauten Zustand sehen wieviele Noppen da verbaut sind.


    Super, dann habe ich ja alles da was ich brauche. Dann sollte das ja in 3 Std. erledigt sein.


    Mfg



    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  • Sooooo,
    Hab jetzt das Eibach Pro Kit verbaut. Dazu die Hoedus sieht das echt schick aus. Ich persönlich bin sehr zu Frieden mit der Höhe und dem etwas strafferen Fahrverhalten. Der Kompfort ist echt noch Sahne! Eigentlich merkt man das "sportliche" hauptsächlich in den Kurven, beim etwas stärkeren bremsen und manchmal bei kleinen Bodenwellen. Ansonsten ist kaum spürbar, das da andere straffere Federn drin sind!
    Ich kann das Kit nur weiterempfehlen!



    Gruß Seb.



    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  • Die Tiefe passt und die Felgen gefallen mir auch nach wie vor super, aus meiner Sicht ein gelungener Umbau :smoke: Wenn dir der Komfort auch noch weiterhin zusagt dann passt ja alles.

  • Sieht perfekt aus Seb ;)


    Muss ich auch sagen, weil ich auch 30/30 + Stoßdämpfer drin habe und die gleichen Felgen, sieht genau so aus wie bei meinem.


    Seb, ich hab mir gleich als mein W203 neu war, einen Satz neue Zierleisten gegönnt (Unter den Fenstern) und austauschen lassen, ich glaub die sind vom Elegance.
    Die Teile sind nicht matt wie die Originalen, sondern glänzend und haben einem schmalen Chromstreifen.
    Zu viel Chrom ist nicht mein Ding, aber das sieht stimmig aus,


    Peter

  • Hey Peter,
    ich finde das mit dem Matten Schwarz mittlerweile echt ganz gut! Hab mich da echt dran gewöhnt!
    Ich hätte gerne den endpott von der Sportedition. Aber der ist sehr Rar und den gibt es angeblich nur noch im Zubehör. Und diese anschraub'Blende aus eBay traue ich mich nicht zu kaufen :D
    Egal, ich mag zwar schön glänzende Endrohre, aber die sind jetzt auch nicht so wichtig! Meine Gedanken kreisen eher noch um ein Satz Distanzscheiben. Weil ich finde das die Felgen noch etwas weiter raus könnten. :)


    Gruß seb



    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk