DTM Saisonübersicht 2012 -> vollständig

  • Rennkalender


    22.04. Präsentation Wiesbaden

    29.04. Hockenheimring Baden-Württemberg
    1. Paffett, 2. Green, 3. Ekström
    06.05. Lausitzring
    1. Spengler, 2. Paffett, 3. Farfus
    20.05. Brands Hatch
    1. Paffett, 2. Spengler, 3. Rockenfeller
    03.06. Red Bull Ring Spielberg

    01.07. Norisring

    15.07. Show-Event Olympiastadion München**

    19.08. Nürburgring

    26.08. Circuit Park Zandvoort

    16.09. Motorsport Arena Oschersleben

    30.09. Valencia

    21.10. Hockenheimring Baden-Württemberg


    Fahrer & Teams


    Hersteller
    Ab der Saison 2012 tritt neben Audi und Mercedes-Benz mit BMW ein dritter Hersteller in der DTM an.[1] Audi verwendet ab der Saison 2012 den Audi A5 DTM.[2] BMW setzt zur Rückkehr in die DTM den BMW M3 DTM ein.[3] Mercedes tritt mit dem DTM AMG Mercedes C-Coupé an.[4]


    Teams
    Zusammen mit BMW steigen die Teams Racing Bart Mampaey, Reinhold Motorsport und Schnitzer Motorsport in die DTM ein.


    BMW Team RMG (Reinhold Motorsport)

    Startnummer 1
    Martin Tomczyk, Deutschland, 30 Jahre
    Startnummer 2
    Joey Hand, USA , 33 Jahre


    BMW Team Schnitzer

    Startnummer 7
    Bruno Spengler, Kanada, 28 Jahre
    Startnummer 8
    Dirk Werner, Deutschland, 30 Jahre


    BMW Team RBM (Racing Bart Mampaey)

    Startnummer 15
    Andy Priaulx, Großbritannien, 37 Jahre
    Startnummer 16
    Augusto Farfus, Brasilien, 28 Jahre


    Audi Sport Team Abt Sportsline

    Startnummer 3
    Mattias Ekström, Schweden, 33 Jahre
    Startnummer 4
    Timo Scheider, Deutschland, 33 Jahre
    Startnummer 17
    Rahel Frey, Schweiz, 26 Jahre
    Startnummer 18
    Adrien Tambay, Frankreich, 21 Jahre


    Audi Sport Team Phoenix

    Startnummer 9
    Mike Rockenfeller, Deutschland, 28 Jahre
    Startnummer 10
    Miguel Molina, Spanien, 23 Jahre


    Audi Sport Team Rosberg

    Startnummer 21
    Edoardo Mortara, Italien, 25 Jahre
    Startnummer 22
    Filipe Albuquerque, Portugal, 26 Jahre


    H.W.A. AG

    Startnummer 5
    Jamie Green, Großbritannien, 29 Jahre
    Startnummer 6
    Ralf Schumacher, Deutschland, 36 Jahre
    Startnummer 11
    Gary Paffett, Großbritannien, 30 Jahre
    Startnummer 12
    Christian Vietoris Deutschland 22 Jahre


    Persson Motorsport

    Startnummer 23
    Roberto Merhi, Spanien, 20 Jahre
    Startnummer 24
    Susie Wolff, Großbritannien, 29 Jahre


    Mücke Motorsport

    Startnummer 19
    David Coulthard, Großbritannien, 40 Jahre
    Startnummer 20
    Robert Wickens, Kanada, 23 Jahre


    Neues Reglement


    Für die DTM-Saison 2012 wurden umfangreiche Änderungen am Reglement angekündigt. Die Veröffentlichung des offiziellen Reglements steht zwar noch aus, einige Einzelheiten sind aber bereits bekannt. Das auffälligste Merkmal ist die Optik der auf die Rennfahrzeuge aufgesetzten Silhouetten, die nun wieder wie in der Anfangszeit der „neuen DTM“ zweitürigen Coupés nachempfunden sind.


    Eine hohe Priorität hatte die Senkung der Kosten. Durch Verwendung vieler Gleichteile unter den Fahrzeugen der verschiedenen Herstellern soll eine Kostenreduktion um bis zu 40 Prozent erzielt werden. Zudem sollen die Fahrzeuge in mehreren Rennserien einsetzbar sein. Dazu nahm die ITR Gespräche mit der Grand American Road Racing Association und der NASCAR in den USA sowie den Organisatoren der japanischen Super GT auf, um ein einheitliches Reglement zu erarbeiten.


    Zur höheren Sicherheit wurde ein neues Kohlefaser-Monocoque entwickelt.


    Ein Schwerpunkt der Änderungen am Reglement lag auf der Aerodynamik. Alle DTM-Fahrzeugen besitzen einen einheitlichen großen Heckflügel. Eine Durchströmung der Karosserie und komplexe Zusatzflügel am Heck sind nicht mehr erlaubt. Dadurch sollen die Fahrzeuge weniger sensibel auf Berührungen reagieren und besseren Windschatten liefern.


    Der Radstand beträgt bei allen DTM-Fahrzeugen 2,75 Meter. Die Fahrzeuge sind 1,95 Meter breit und 5,01 Meter lang, den Heckflügel miteinbezogen. Der Mercedes sowie der BMW ist 1,2 Meter hoch, der Audi hingegen nur 1,15 Meter. Das Gewicht beträgt 1050 Kilogramm inklusive Fahrer.


    In der Saison 2012 kommen breitere und größere Reifen zum Einsatz. 2011 wiesen diese noch eine Breite von 260 Millimetern an der Vorderachse sowie 280 Millimetern an der Hinterachse und einen Durchmesser von jeweils 660 Millimetern auf. 2012 haben die Vorderreifen eine Breite von 300 Millimetern und einen Durchmesser von 680 Millimetern, während Hinterreifen mit einer Breite von 310 Millimetern und einem Durchmesser von 710 Millimetern verwendet werden.[8] Der offizielle Reifenlieferant Hankook entwickelte Reifen, die Flügelelemente an den Seitenwänden aufweisen und so zusätzlichen Abtrieb erzeugen sollen.


    Die Renndistanz muss 2012 ohne Nachtanken absolviert werden. Daher sind in die Fahrzeuge größere Tanks mit einem Fassungsvermögen von 120 Litern eingebaut. Dadurch ist auch der Einsatz bei Langstreckenrennen möglich.


    Die Fahrzeuge sind mit einem sequenziellen Transaxle-Sechsgang-Getriebe ausgestattet, das über Schaltwippen am Lenkrad betätigt wird.


    Als Antrieb dienen weiterhin Vierliter-V8-Saugmotoren, deren technische Daten sich unter den verschiedenen Herstellern allerdings unterscheiden. So ist der Mercedes mit einer Leistung von 500 PS angegeben, der BMW mit 480 PS und der Audi mit 460 PS. Alle Triebwerke verfügen über ein maximales Drehmoment von 500 Newtonmetern

    Aktueller Stand Fahrer- und Teammeisterschaft (nach dem 3. Lauf Brands Hatch

    Fahrerwertung


    1 Gary Paffett HWA 68
    2 Bruno Spengler BMW Team Schnitzer 43
    3 Mattias Ekström ABT Sportsline 35
    4 Jamie Green HWA 34 18 1
    5 Mike Rockenfeller Phoenix Racing 25
    6 Christian Vietoris HWA 20 12
    7 Martin Tomczyk BMW Team RMG 18
    8 Augusto Farfus BMW Team RBM 15
    9 Andy Priaulx BMW Team RBM 8
    10 Timo Scheider ABT Sportsline 8
    11 Miguel Molina Phoenix Racing 8
    12 Ralf Schumacher HWA 7 6
    13 Edoardo Mortara Team Rosberg 6
    14 David Coulthard Mücke Motorsport 4
    15 Filipe Albuquerque Team Rosberg 4


    Teamwertung


    1 THOMAS SABO / Mercedes-Benz Bank AMG
    Gary Paffett / Christian Vietoris 55
    2 Mercedes AMG
    Jamie Green / Ralf Schumacher 37
    3 Audi Sport Team Abt Sportsline
    Mattias Ekström / Timo Scheider 33
    4 BMW-Team-Schnitzer
    Bruno Spengler / Dirk Werner 25
    5 BMW-Team-RBM
    Andy Priaulx / Augusto Farfus 23
    6 Audi Sport Team Phoenix
    Mike Rockenfeller / Miguel Molina 12
    7 Audi Sport Team Rosberg
    Edoardo Mortara / Filipe Albuquerque 7 1
    8 BMW-Team-RMG
    Martin Tomczyk / Joey Hand 6
    9 DHL Paket / stern Mercedes AMG
    David Coulthard / Robert Wickens 4


    Herstellerwertung


    1 Mercedes-Benz 96
    2 BMW 54
    3 Audi 52

    Gruß vom Niederrhein, Björn
    [align=center][url='http://www.c-klasse-forum.de/wbb3/index.php?page=Thread&threadID=12590'][img=http://www.abload.de/img/siganturbilderstammtiyrqpa.jpg]

  • 22.04. Präsentation Wiesbaden


    29.04. Hockenheimring Baden-Württemberg


    06.05. Lausitzring


    20.05. Brands Hatch


    03.06. Red Bull Ring Spielberg


    01.07. Norisring


    15.07. Show-Event Olympiastadion München**


    19.08. Nürburgring


    26.08. Circuit Park Zandvoort


    16.09. Motorsport Arena Oschersleben


    30.09. Valencia


    21.10. Hockenheimring Baden-Württemberg

    Gruß vom Niederrhein, Björn
    [align=center][url='http://www.c-klasse-forum.de/wbb3/index.php?page=Thread&threadID=12590'][img=http://www.abload.de/img/siganturbilderstammtiyrqpa.jpg]

  • Audi


    Audi Sport Team Abt Sportsline
    Ekström


    Scheider


    Frey


    Tambay


    Audi Sport Team Phoenix
    Rockenfeller


    Molina


    Audi Sport Team Rosberg
    Mortara


    Albuquerque


    BMW


    BMW Team RMG
    Tomczyk


    Hand
    ---


    BMW Team Schnitzer
    Spengler


    Werner


    BMW Team RBM
    Priaulx


    Farfus


    Mercedes


    HWA AG
    Paffett
    ---


    Green


    Schumacher


    Vietoris


    Persson Motorsport
    Merhi
    ---


    Wolff


    Mücke Motorsport
    Coulthard


    Wickens
    ---

    Gruß vom Niederrhein, Björn
    [align=center][url='http://www.c-klasse-forum.de/wbb3/index.php?page=Thread&threadID=12590'][img=http://www.abload.de/img/siganturbilderstammtiyrqpa.jpg]