Heckscheibe incl Antenne vom MoPf in VorMoPf?

  • Hi,
    ich habe einen W202 Bj 12/1993. Nun möchte ich meine kombinierte Handy- und Radio-Antenne wegmachen und stattdessen die Heckschiebe eines MoPf einbauen, welche die Antenne ja bereits integriert hat. Handy-Antenne benötige ich nicht mehr, mir reicht Radio.


    Kann mir jemand die Teile-Nr geben?


    Passt diese neue Heckscheibe auch bei den VorMoPf-Modellen?


    Benötige ich zum Radioanschluss noch irgendwelches Zubehör? Spannungsteiler, Antennenverstärker usw?


    Momentan hab ich hinten links unterm Antennenloch eine kleine Blackbox, in welcher die Handy- und Radio-Signale getrennt werden. Dort ist meine Stabantenne angeschlossen und wird dann auf die weiteren Geräte aufgeteilt.

  • Du brauchst meines Wissens nach ein neues Antennenkabel, einen Signalverstärker und eine neue Heckscheibe.


    Mopf-Heckscheibe und Signalverstärker kann ich dir anbieten. Hab ich beides noch da.

  • Wie schaut das eigentlich Versicherungstechnisch aus, wenn ich Teilkasko habe und meine Heckschiebe kaputt ist:


    Kommen die bei der DC-Niederlassung mit Ihrer Rechnung so hin, daß ich keine Selbstbeteiligung draufzahlen muß? Hab TK mit 150 Euro SB.


    Hab gestern in einer freien Werkstatt nachgefragt und die haben da gemeint, ca. 50 Euro müsse ich noch drauflegen.

    aktuell: C 250 TD - Bj. 1997 (MOPF) - ehemals: C 250 D - Bj. 1993 (VorMOPF)

    Einmal editiert, zuletzt von Bib ()

  • Was blieben mir denn dann noch für Möglichkeiten ausser Scheibenantennen?


    Ich will die Motor-Antenne nicht umlöten, damit ich einen kürzeren Stab einschrauben kann.


    Gibt es denn keine Kauflösungen für kurze Antennen, die am W202 hinten passen? Die ganzen 16 V-Antennen dürften ja vom winkel her nicht passen bzw. würden ein wenig blöd aussehen.

  • Also meine derzeitige lange Stabantenne hat schon sehr guten Empfang.


    Da ich Radio aber hauptsächlich nur wegen der Nachrichten höre und weniger wegen Musik (dafür hab ich ja meine Mp3´s an Bord), würde mir das doch schon reichen, wenn der Empfang nur geringfügig schlechter wird.

  • Zitat

    Was blieben mir denn dann noch für Möglichkeiten ausser Scheibenantennen?


    Es gibt noch ne Antenne für die Stoßstange. Es sind zwei Platten, die am Innenträger der Stoßstange befestigt werden. Erfahrungen habe ich damit leider nicht, aber ich weis, dass diese Lösung sehr teuer ist. Glaube so um die 300€. :S


    Edit: Oder du holst dir eine Scheibenantenne zum Kleben (z.B. von Bosch, wie sie der Christian glaube ich hat) und montiert sie von innen an die Scheibe, z.B. vorne hinter dem Innenspiegel wo die Scheibe noch getönt ist.