Mein 94er C180 Elegance Aktuell: neue LiMa bei 202.200km

  • Danke! Das Display kommt dem Originalen (kenne allerdings nur das im 203) doch recht nah, deshalb fiel meine Wahl auf dieses Set.


    Am schwarzen Grill hatte ich mich etwas satt gesehen, es musste mal was Anderes her. Wie gesagt, so wirklich überzeug bin ich noch nicht. Eventuell müssten da noch ein paar der senkrechten Streben geschwärzt werden ?(

    Gruß vom Niederrhein, Björn
    [align=center][url='http://www.c-klasse-forum.de/wbb3/index.php?page=Thread&threadID=12590'][img=http://www.abload.de/img/siganturbilderstammtiyrqpa.jpg]

  • Ich finde den Grill so dezent, dass er schon wieder zu unauffällig ist und man kaum eine Änderung sieht. Oder kommt das nur auf den Fotos so rüber?


    PTS hinten reicht doch, vorne kann man meist auf cm fahren, hinten ists einfach praktisch vor allem wenns dunkel ist.

  • Das sieht nicht nur auf den Fotos so aus. Der Grill unterscheidet sich nicht mehr so deutlich vom originalen, grauen Einsatz. Leider!


    Eigentlich reicht mir PTS hinten aus. Es gibt zwar auch Sets mit 10 Sensoren, 6 für vorne und 4 für hinten, aber die haben meist ein ziemlich unschönes, großes und stehendes Display.


    Ja, etwas tiefer könnt er schon ;)

    Gruß vom Niederrhein, Björn
    [align=center][url='http://www.c-klasse-forum.de/wbb3/index.php?page=Thread&threadID=12590'][img=http://www.abload.de/img/siganturbilderstammtiyrqpa.jpg]

  • Hi!


    Also ich finde die Nachrüstlösung richtig, richtig gut. Man könnte von Außen echt meinen dass das Original ist! Echt top!


    Ich hätte das Display auch dort hingesetzt. Oder ich hätte es weggelassen (versteckt) und mich nur auf das akustische Signal verlassen, wäre auch eine Variante.


    Davon abgesehen machen das andere Automobilhersteller (gesehen beim Ford Mondeo, nicht der Neue) auch so und bringen die optische Kontrolleuchte hinten (C-Säule) an.


    Den Grill in (fast) Wagenfarbe zu lackieren ist ganz hübsch aber die zusätzlichen Chromleisten gehen dabei echt unter. Die Idee ist gut Extrastreifen anzubringen aber mir mag der VorMoPf-Grill nicht so recht gefallen, viel zu feinmaschig für meinen Geschmack. Ein MoPf-Grill könnte besser aussehen!


    MfG

  • Hallo,


    kann Jolly da nur zustimmen! Das Parksystem ist spitzenmäßig verbaut, für den Laien unmöglich als nachgerüstet zu erkennen! Dein Wagen ist echt klasse Björn, weiter so! Der inspiriert mich, neue Basteleien an meinem Wagen vorzunehmen!


    Mfg


    Lennart

  • Danke, danke, Jungs! Das Nachrüsten ist auch nicht so schwer, ist ja eigentlich nur Löcher bohren (wenn man sich überwinden kann ;) ), Kabel ziehen, anschließen und freuen.
    jolly : Es gibt das Set auch nur mit akkustischem Signal für 10€ weniger, das wäre auch eine Möglichkeit gewesen.


    Beim schwarzen VorMopf-Grill fallen die engeren "Maschen" überhaupt nicht auf, ich bin mir auch recht sicher, dass dieser wieder reinkommt. Aus einem 202-Mopf-Grill lässt sich selber leider kein Ava-Grill basteln, der hat zuwenig waagerechte Streben.

    Gruß vom Niederrhein, Björn
    [align=center][url='http://www.c-klasse-forum.de/wbb3/index.php?page=Thread&threadID=12590'][img=http://www.abload.de/img/siganturbilderstammtiyrqpa.jpg]

  • Die Position der Anzeige ist auch von daher nicht schlecht, da man vermutlich (wie bei der Originalen) diese auch im Rückspiegel sehen kann.


    Ich drehe mich selten zu meiner hinteren Innenleuchte um beim Einparken, geht wunderbar mit dem Display im Spiegel :thumbup:

  • Muss man die Löcher ur durch die "Außenhaut" bohren oder auch durch den Innenträger?


    Und wie wird das Signal vom Rückwärtsgang angezapft? Vom Rückfahrlicht?


    MfG

  • Die Position der Anzeige ist auch von daher nicht schlecht, da man vermutlich (wie bei der Originalen) diese auch im Rückspiegel sehen kann.


    Genauso siehts aus. Man sieht das Display auch wunderbar im Innenspiegel.


    Du musst schon durch beides durch, die Sensoren sind recht lang. Habe erst mit einem 5er Bohrer vorgebohrt und dann den beigelegten Lochbohrer benutzt. Die Kabel habe ich mit Kabelbindern an den Halterungen für die Chromleisten festgemacht und dann rechts in Höhe des Gummistopfens in der Karosserie nach unten geführt. Dazu habe ich den Schaumstoff etwas ausgehöhlt. Dann gings mit den Kabeln durch den Gummistopfen, innen durch das kleine Loch raus und unter der Kunststoffabdeckung am Schloss entlang zur rechten Rückleuchte. Dort habe ich die Steuereinheit befestigt, diese bekommt den Strom vom Rückfahrscheinwerfer (mittels Kabeldieb) und du musst nur noch das 2. Kabel irgendwo an Masse hängen. Display verbauen, dessen Kabel nach hinten legen, alles einstecken und fertig.
    Von den Kabellängen hats gepasst, allerdings war da vom linken Sensor aus kein allzu großer Spielraum mehr. Das Kabel am Display ist mehr als ausreichend lang, ist ja eigentlich dafür gedacht, dass man es auf dem Armaturenbrett verbaut.

    Gruß vom Niederrhein, Björn
    [align=center][url='http://www.c-klasse-forum.de/wbb3/index.php?page=Thread&threadID=12590'][img=http://www.abload.de/img/siganturbilderstammtiyrqpa.jpg]