Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: C-Klasse-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen und Datenschutzerklärung

  • »w201Fahrer« ist männlich
  • »w201Fahrer« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 23. Februar 2011

Fahrzeug: Mercedes 190 D (Bj. 89) und C 180 (Bj.94)

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 3. April 2011, 17:05

Beifahrerfußraum nass nach Waschanlage und starkem Regen

Hallo,

habe vor paar Tagen an meinem C180 Bj. 94 das erste Mal festgestellt, dass nach einer Fahrt durch die Waschstraße der Teppich im Beifahrerfußraum nass war. Dachte mir zuerst nix böses dabei, jedoch fiehl mir heute morgen auf, nachdem es die Nacht starkt geregnet hat, dass der Teppich im Beifahrerfußraum schon wieder feucht war. Es kommt nicht viel rein, aber man merkt es deutlich, wenn man die betroffene Stelle anfasst.

Ist vieleicht ein Wasserablauf verstopft? (Wo liegen die überhaupt bzw. derjenige, der für den Beifahrerfußraum zuständig ist und wie bekomm ich die am besten sauber, wenn einer verstopf ist?)

Bitte um Antworten.

MfG
-neue Autos lassen sich nur schwer auseinander bauen, dafür aber leicht wieder zusammen-

-alte Autos lassen sich leicht auseinander bauen, dafür aber nur schwer wieder zusammen-


Focus

Runter von meinem Rasen!

Registrierungsdatum: 16. August 2007

Fahrzeug: C200 T KOMPRESSOR

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 3. April 2011, 17:53

Hallo,

die Abläufe im Wasserkasten direkt unter der WSS werden wohl mit Laub o.ä. verstopft sein.

Das Thema ist bekannt und wurde schon erschöpfend ausdiskutiert.

Daher der Tipp von mir- "Bitte die SUFU benutzen!"


Gruß
:stern:

fepoe308

der mit dem roten Benz fährt

Registrierungsdatum: 13. Februar 2011

Fahrzeug: C180 VorMopf Baujahr 93

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 3. April 2011, 18:07

Er fährt einen W201... Ich denke da hilft die Anleitung für den W202 nicht 100%ig oder?
Grüße

fepoe308



:stern: 257.136 km :arghs: :mbg:

Focus

Runter von meinem Rasen!

Registrierungsdatum: 16. August 2007

Fahrzeug: C200 T KOMPRESSOR

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 3. April 2011, 18:13

Ich glaube nicht, dass er einer W201 fährt!

Ließ Dir den Beitrag lieber noch einmal durch!


Gruß
:stern:

Bigplayer110

AmG "Auto mit Gas"

  • »Bigplayer110« ist männlich

Registrierungsdatum: 29. Juni 2008

Fahrzeug: S500 - 4matic, BJ:10/2003

Wohnort: Bremen

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 3. April 2011, 18:35

also hier passt irgendwas grundsätzlich nicht, laut Beitrag hat er nen C180 Bj.94 aber in seiner Signatur nen 190er was hat er denn nun. ;(

MFG
Ron

Skye

BenzBrothersGermany

Registrierungsdatum: 24. Juli 2008

Fahrzeug: C 280 Sport Automatik EZ 06/97

Wohnort: 21614

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 3. April 2011, 18:43

Er war zwar in seinen anderen Beiträgen auch recht sparsam mit Informationen, aber es geht hier um seinen 94er C180.
Haube auf, rechts und links hinten sind Abläufe. Die mal vom Laub befreien und die Abläufe mit einem Schraubendreher oder
ähnlichem freimachen, sind so Gummistöpsel mit Löcher drin.

Gruß Sven

  • »chris6891« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. Juli 2009

Fahrzeug: W202, 250 TD, WDB202128, Bj.1996, Automatik, halbautomatische Klima

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 3. April 2011, 18:54

Hi,

schau mal

Wasserabläufe W202.pdf

grüße
chris
Das von den Frauen so beliebte Vorspiel beim Sex ist unsinnig!
Ich hupe ja auch nicht eine Viertelstunde vor der Garage, bevor ich reinfahre!